Übersicht der im Steno­gene­rator hinter­legten Zeichen und Kürzel für das System der Deutschen Einheits­kurz­schrift – 1. Stufe: Verkehrsschrift.

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Einleitung

Analog dem Schreiben auf Papier werden im Steno­gene­rator die Wörter eben­falls aus Zeichen und Kürzeln zusammen­gesetzt. Hinzu kommen Satz­zeichen, Sonder­zeichen und diverse Steuer­zeichen.

Hinweis: Bei den fol­gen­den Zeichen und Kür­zeln handelt es sich um pro­gramm­interne Kürzel, die zur Erstel­lung der Steno­gramme heran­ge­zogen werden. Sie werden aus­schließ­lich auf der Maske „Wort suchen...“ zur Eingabe im Daten­feld „Stenokürzel“ verwendet.

Vokale/Ziffern
Konsonanten/Kürzel
Satzzeichen/Sonderzeichen
Steuerzeichen

Kürzelbeispiel

Beispiel

ver+_ g n üg+e .ung+s s=s;-2 ücht+c1 ig .e
Obige Zeile ist die Ein­gabe im Steno­gene­rator und gibt das Steno­gramm für das Wort Ver­gnü­gungs­süch­tige in Verkehrs­schrift aus – mit farbig hervor­geho­be­nem „cht“.

Nach oben

 


Vokale/Ziffern

Ein Vokal vor einem Steno­kürzel steuert dessen Lage und Abstand zum vor­herigen Kürzel, sowie einen verstärkten Abstrich im Zeichen – gemäß des an­ge­wen­deten Steno­systems.

Buch­stäblich geschrie­bene Vokale und Vokale am Wort­ende wurden durch einen vor­ge­setzten Punkt (.) gekenn­zeich­net.

Vokale an der Sprach­silben­fuge, an die sich der Buch­stabe L anschließt, erhalten wegen des vor­ge­la­gerten L ein eigenes Kürzel.

 

Kürzel .a

.a

Kürzel .ä

Kürzel .au

.au

Kürzel .aul

.aul

Kürzel .äu

.äu

Kürzel .äul

.äul

Kürzel .e

.e

Kürzel .ei

.ei

Kürzel .eu

.eu

Kürzel .eul

.eul

Kürzel .i

.i

Kürzel .o

.o

Kürzel .ö

Kürzel .u

.u

Kürzel .ul

.ul

Kürzel .ü

Kürzel .1

.1

Kürzel .2

.2

Kürzel .3

.3

Kürzel .4

.4

Kürzel .5

.5

Kürzel .6

.6

Kürzel .7

.7

Kürzel .8

.8

Kürzel .9

.9

Kürzel .0

.0

Nach oben

 


Konsonanten (-verbindungen) und Kürzel

Da ein Vokal vor einem Zeichen normaler­weise dessen Position zum vor­her­ge­henden Zeichen steuert, wurde zur besseren Unter­schei­dung, vor die Kürzel, die mit Vokal begin­nen, ein Punkt gesetzt.

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 A 

Kürzel .als

.als

Kürzel .ant

.ant

Kürzel .antl

.antl

Kürzel .auf

.auf

Kürzel .aufl

.aufl

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 B 

Kürzel b

b

Kürzel br

br

Kürzel brs

brs

Kürzel bs

bs

Kürzel besonder

besonder

Kürzel bis

bis

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 C 

Kürzel c

c

Kürzel ch

ch

Kürzel chl

chl

Kürzel cht

cht

Kürzel chts

chts

Kürzel cl

cl

Kürzel cr

cr

Kürzel crl

crl

Kürzel crs

crs

Kürzel cs

cs

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 D 

Kürzel d

d

Kürzel dr

dr

Kürzel drl

drl

Kürzel drs

drs

Kürzel ds

ds

Kürzel da

da

Kürzel dar

dar

Kürzel das

das

Kürzel d.h.

d.h.

Kürzel dem

dem

Kürzel den

den

Kürzel der

der

Kürzel des

des

Kürzel deutsch

deutsch

Kürzel deutschl

deutschl

Kürzel die

die

Kürzel dies

dies

Kürzel doch

doch

Kürzel .dr

.dr

Doktor
Kürzel .drs

.drs

Doktors
Kürzel durch

durch

Kürzel durchl

durchl

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 E 

Kürzel .ein

.ein

ein, ain
Kürzel .eine

.eine

Kürzel .eins

.eins

Kürzel .eit

.eit

-eit, -ait, -keit
Kürzel .eit_

.eit_

-eit-, -ait-, -keit-
Kürzel .ent

.ent

Kürzel .entl

.entl

Kürzel .es

.es

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 F 

Kürzel f

f

Kürzel fr

fr

Kürzel frl

frl

Kürzel frs

frs

Kürzel fs

fs

Kürzel fort

fort

Kürzel fortl

fortl

Kürzel für

für

Kürzel fürs

fürs

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 G 

Kürzel g

g

Kürzel gl

gl

Kürzel gr

gr

Kürzel grl

grl

Kürzel grs

grs

Kürzel gs

gs

Kürzel ge_

ge_

am Wort­an­fang (Bsp. geeignet)
Kürzel ge1_

ge1_

am Teil­wort­an­fang (Bsp. Angst #gefühl)
Kürzel ge

ge

am Teil­wort­ende normal (Bsp. unge# halten)
Kürzel gee

gee

am Teil­wort­ende erhöht (Bsp. innege# halten)
Kürzel gegen

gegen

Kürzel gegenl

gegenl

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 H 

Kürzel h

h

Kürzel hl

hl

Kürzel hab

hab

Kürzel haft

haft

Kürzel haftl

haftl

Kürzel hatt

hatt

Kürzel hätt

hätt

Kürzel heit

heit

-(t)heit
Kürzel her

her

Kürzel herl

herl

Kürzel hin

hin

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 I   J 

Kürzel .ich

.ich

Kürzel .in

.in

Kürzel .in_

.in_

Kürzel _in

_in

Kürzel _in_

_in_

Kürzel .ion

.ion

Kürzel .iskr

.iskr

Dis­kri­mi­nie­rung
Kürzel .ist

.ist

Kürzel j

j

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 K 

Kürzel k

k

Kürzel kr

kr

Kürzel kann

kann

Kürzel kon

kon

Kürzel könn

könn

Kürzel konnt

konnt

Kürzel konnt_

konnt_

Kürzel kurz

kurz

(Eilschrift)
Kürzel kürz

kürz

(Eilschrift)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 L 

Kürzel l

l

Kürzel l.

l.

all-, Verstärkung
Kürzel ll

ll

Kürzel ll.

ll.

Verstärkung
Kürzel l-re

l-re

Kürzel l-re.

l-re.

Verstärkung
Kürzel ll-re

ll-re

Kürzel ll-re.

ll-re.

Verstärkung
Kürzel lich

lich

Kürzel lung

lung

Kürzel lungl

lungl

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 M 

Kürzel m

m

Kürzel mp

mp

Kürzel mpf

mpf

Kürzel ms

ms

-miss-
Kürzel mit

mit

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 N   O 

Kürzel n

n

Kürzel nd

nd

Kürzel ndr

ndr

-nied(e)r-
Kürzel ndrl

ndrl

-niederl-
Kürzel ndrs

ndrs

Kürzel nds

nds

Kürzel ng

ng

Kürzel ngs

ngs

Kürzel ns

ns

Kürzel nss

nss

Kürzel nicht

nicht

Kürzel nichts

nichts

Kürzel noch

noch

Kürzel noch_

noch_

Kürzel nur

nur

Kürzel .ohn

.ohn

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 P   Q 

Kürzel p

p

Kürzel pf

pf

Kürzel pfr

pfr

Kürzel pfrs

pfrs

Kürzel pfs

pfs

Kürzel pr

pr

Kürzel prs

prs

Kürzel ps

ps

Kürzel q

q

Kürzel qs

qs

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 R 

Kürzel r

r

Kürzel rd

rd

Kürzel rdr

rdr

Kürzel rds

rds

Kürzel rr

rr

Kürzel rs

rs

Kürzel rück

rück

Kürzel rück1

rück1

Kürzel rück2

rück2

Kürzel rung

rung

Kürzel rungl

rungl

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 S 

Kürzel s

s

Kürzel s-li

s-li

(linkswendig)
Kürzel sch

sch

Kürzel schl

schl

Kürzel schm

schm

Kürzel schn

schn

Kürzel schr

schr

Kürzel schw

schw

Kürzel skr

skr

Kürzel sp

sp

Kürzel spl

spl

Kürzel ss

ss

Kürzel ss-li

ss-li

(linkswendig)
Kürzel spr

spr

Kürzel st

st

Kürzel stl

stl

Kürzel str

str

Kürzel schaft

schaft

Kürzel schaftl

schaftl

Kürzel schafts

schafts

Kürzel schon

schon

Kürzel schonl

schonl

Kürzel sei

sei

Kürzel sei_

sei_

Kürzel selbst

selbst

Kürzel selbst_

selbst_

Kürzel sich

sich

Kürzel sie

sie

Kürzel sind

sind

Kürzel solch

solch

Kürzel soll

soll

Kürzel sonder

sonder

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 T 

Kürzel t

t

Kürzel t-auf

t-auf

Kürzel t-auf_

t-auf_

Kürzel tl

tl

Kürzel tr

tr

Kürzel trl

trl

Kürzel ts

ts

Kürzel tum

tum

-tum, -tüm-

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 U 

Kürzel .übr

.übr

Kürzel .übr1

.übr1

Kürzel .übr2

.übr2

Kürzel .übr3

.übr3

Kürzel .un

.un

am Wort­an­fang (Bsp. Unfall)
Kürzel .un1

.un1

am Teil­wort­an­fang (Bsp. Insassen #unfall)
Kürzel _un

_un

Kürzel .und

.und

Kürzel .usw

.usw

Kürzel .ung

.ung

Kürzel .ungl

.ungl

Kürzel .uns

.uns

Kürzel .unter

.unter

Kürzel .unterl

.unterl

Kürzel .ur

.ur

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 V 

Kürzel v

v

Kürzel vl

vl

Kürzel vs

vs

Kürzel ver

ver

Kürzel vielleicht

vielleicht

Kürzel voll

voll

Kürzel völl

völl

Kürzel vom

vom

Kürzel von

von

Kürzel vonl

vonl

Kürzel vor

vor

Kürzel vors

vors

voraus

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 W 

Kürzel w

w

Kürzel wr

wr

Kürzel wrl

wrl

Kürzel wrs

wrs

Kürzel ws

ws

Kürzel wenn

wenn

Kürzel werd

werd

Kürzel widr

widr

Kürzel widrs

widrs

Kürzel will

will

Kürzel wir

wir

Kürzel wird

wird

wird, wirst
Kürzel wirds

wirds

Kürzel wirs

wirs

Kürzel wo

wo

Kürzel woll

woll

Kürzel worden

worden

Kürzel wurd

wurd

Kürzel würd

würd

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 X   Y 

Kürzel x

x

Kürzel xl

xl

Kürzel y

y

Kürzel yl

yl

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 Z 

Kürzel z

z

Kürzel zl

zl

Kürzel zw

zw

Kürzel zwl

zwl

Kürzel zer

zer

Kürzel zerl

zerl

Kürzel zu

zu

Kürzel zu_

zu_

Kürzel _zu

_zu

Kürzel zum

zum

Kürzel zur

zur

Kürzel zur_

zur_

Kürzel zurl

zurl

Kürzel zusammen

zusammen

Kürzel _zusammen

_zusammen

Kürzel zwischen

zwischen

Kürzel zwischenl

zwischenl

Nach oben

 


Satz- und Sonderzeichen

 

Kürzel &p

&p

Punkt (.)
Kürzel &p2

&p2

Dop­pel­punkt (:)
Kürzel &p3

&p3

Auslas­sungs­zei­chen (…)
Kürzel &a

&a

Aus­rufe­zei­chen (!)
Kürzel &f

&f

Frage­zei­chen (?)
Kürzel &s

&s

Semikolon (;)
Kürzel &ku

&ku

Komma unten (,)
Kürzel &ko

&ko

Komma oben (’)
Kürzel &gu

&gu

Gän­se­füß­chen unten („)
Kürzel &go

&go

Gän­se­füß­chen oben (”)
Kürzel &z1a

&z1a

Zitat 1 Anfang (›)
Kürzel &z1e

&z1e

Zitat 1 Ende (‹)
Kürzel &z2a

&z2a

Zitat 2 Anfang (»)
Kürzel &z2e

&z2e

Zitat 2 Ende («)
Kürzel &t

&t

Trennstrich (-)
Kürzel &gs

&gs

Gedan­ken­strich (—)
Kürzel &ka

&ka

Klam­mer auf (
Kürzel &kz

&kz

Klam­mer zu )
Kürzel &kea

&kea

Klam­mer eckig auf [
Kürzel &kez

&kez

Klam­mer eckig zu ]
Kürzel &ksa

&ksa

Klam­mer spitz auf <
Kürzel &ksz

&ksz

Klam­mer spitz zu >
Kürzel s62

s62

Kon­trol­le der Schräg­lage 62° (Bsp. am Aufstrich-t)
Zeichen #.ai;…,…

#.ai;…,…

(m eik#.ai;30,4)
Punkt für Ver­bin­dungs-ai

Nach oben

 


Steuer­zeichen

› ‹  =   #  (…)

Die drei Zeichen › ‹ (Leer­zeichen), = (Gleich­heits­zeichen) und # (Doppel­kreuz) tren­nen die ein­zel­nen Steno­kürzel von­ein­ander und steuern, wie diese mit­ein­ander ver­bun­den werden. Dabei erfolgt mit = und # die Rückkehr zu Grundlinie; entweder mit (=) oder ohne (#) Verbindung zwischen den Zeichen.

Durch eine Zahl hinter = und # kann die Höhe der Grund­linie für das ganze Wort oder für das darauf folgende Teil­wort neu fest­gelegt werden. Die Zahl hinter = bzw. # ist eine absolute Höhen­angabe in Halb­stufen­schritten, aus­ge­hend von der normalen Grund­linie. Erlaubt sind ganz­zahlige Werte im Bereich von -6 bis 9 (posi­tive Werte ohne Plus­zei­chen!).

Zusätz­lich kann bei = und # mit ›+c…‹ und einer Zahl die Farbe für ein Wort oder für die auf das Zeichen folgenden Teil­wörter fest­gelegt werden. Die Farbe gilt bis zum Ende des Wortes, sofern keine weitere Farb­zu­ordnung erfolgt. Erlaubt sind ganz­zahlige Werte im Bereich von 0 bis 9 (0=schwarz, 1=rot, 2=grün, 3=blau, 4=cyan, 5=magenta, 6=gelb, 7=braun, 8=grau, 9=weiß).

Bei längeren Texten werden am Zeilen­ende die Stenogramme an den Zeichen = und # umge­brochen. Um dies in bestimmten Fällen zu unter­binden, können die Stenokürzel, die nicht getrennt werden dürfen/sollen, in runde Klammern (…) einge­schlos­sen werden.

 

Zeichen › ‹

› ‹

t er#t om
Leer­zei­chen: nor­male „Ver­bin­dung“ der Kürzel
Zeichen =

=

(um=g ang)
zu­rück zur Grund­linie mit Ver­bin­dung
Zeichen #

#

är#b n b
zu­rück zur Grund­linie ohne Ver­bin­dung (oder neues Teil­wort)
Zeichen #…

#…

#2f of
Grund­li­nie um 2 hal­be Stu­fen an­ge­ho­ben (Phi­lo­soph in Rede­schrift)
Zeichen #…/=…

#…/=…

#-1k=3öch#-2r ad=r und
# und = in einem Wort mehr­fach an­ge­wen­det (Fan­ta­sie­wort)
Zeichen #+c…/=+c…

#+c…/=+c…

#+c3 um =+c2 g angs r+c0;2 or #2+c1 f of
# und = in einem Wort mehr­fach mit Farb­an­ga­ben
Zeichen (…)

(…)

(um=w l+e;2 t-auf;2)#sch uz
Wort­um­bruch ver­hin­dern (Bsp. Umwelt–schutz)

 + 

Die Steuer­zei­chen mit ›+…‹ (Plus) werden an das Steno­kürzel ange­hängt und ergänzen dieses um weitere Eigen­schaften. Die meisten dieser Steuer­zeichen können mit­ein­ander kom­biniert werden. Das Plus­zei­chen ist dabei nicht zu wieder­holen.

 

Zeichen +f

+f

fr+f
Ver­stär­kung (Bsp. ›frag‹)
Zeichen +a

+a

r it+a .a
klei­ner Ver­bin­dungs­schlen­ker am An­fang (Bsp. zum t)
Zeichen +A

+A

r it+A .a
grö­ße­rer Ver­bin­dungs­schlen­ker am An­fang (Bsp. zum t)
Zeichen +Aa

+Aa

r it+Aa .a
noch grö­ße­rer Ver­bin­dungs­schlen­ker am An­fang (Bsp. zum t)
Zeichen +e

+e

t+e ir
klei­ner Ver­bin­dungs­schlen­ker am Ende (Bsp. vom t)
Zeichen +E

+E

t+E ir
grö­ße­rer Ver­bin­dungs­schlen­ker am Ende (Bsp. vom t)
Zeichen +Ee

+Ee

r eich+Ee tum
noch grö­ße­rer Ver­bin­dungs­schlen­ker am Ende (Bsp. vom ch)
Zeichen +s

+s

b ech+s er
Ver­bin­dungs­schlaufe (klein und flexibel)
Zeichen +s1

+s1

j+s1 ens
Ver­bin­dungs­schlaufe (feste Größe 1)
Zeichen +s2

+s2

h+s2 eb en
Ver­bin­dungs­schlaufe (feste Größe 2)
Zeichen +s3

+s3

br ex+s3 it+a
Ver­bin­dungs­schlaufe (feste Größe 3)
Zeichen +h

+h

m ar .i+h .a
Verbin­dungs­haken
Zeichen +.

+.

w en k+.
Unter­schei­dungs­zei­chen für ck, tz etc. (Bsp. Wenck)
Zeichen +:

+:

t od+:
Kon­so­nant­ver­dopp­lung (Bsp. Todd)
Zeichen +,

+,

k+,
Kürzel­auf­hebung (Bsp. k [statt kann])
Zeichen +_

+_

d+_ or is
ein­zelne Buch­sta­ben groß schrei­ben (Bsp. Doris)
Zeichen +c…

+c…

k of+c1 er
ein­zelne Buch­sta­ben far­big her­vor­he­ben (Bsp. f [rot])
Zeichen +…

+…

aj+s2Ea ax
alle + Steuer­zei­chen kön­nen kom­bi­niert werden

 ; 

Die Steuer­zeichen mit ›;…‹ (Semi­kolon) werden bei Bedarf als Letzte an das Kürzel ange­hängt. Mit ihnen kann die Lage des Kürzels hori­zontal und vertikal ange­passt werden.

Positive Werte sind ohne + (Plus)-Zeichen zu schreiben und ver­schie­ben das Zeichen nach rechts bzw. nach oben. Nega­tive Werte ver­schie­ben das Zeichen nach links bzw. nach unten. Die 0 (Null) für eine aus­ge­las­sene horizon­tale oder verti­kale Verschie­bung kann weg­ge­lassen werden.

Die Weite für die Ver­schie­bung um die Ein­heit „1“ ent­spricht dem Zehntel einer halben Stufe (halbe Stufe = Höhe des Zeichens für den Buch­staben r).

 

Zeichen ;…,…

;…,…

(der;6,-10=z e.eit)
Lage­kor­rek­tur hori­zon­tal und ver­tikal
Zeichen ;…

;…

t es t-auf;-8
Lage­kor­rek­tur nur hori­zon­tal
Zeichen ;,…

;,…

(bis;,-8=her)
Lage­kor­rek­tur nur ver­tikal
Zeichen .P

.P

.P;-4 im;5 er
Hilfs­punkt (Bsp. am An­fang)
Zeichen .P

.P

ver gl .P;5,5
Hilfs­punkt (Bsp. am Ende)

 

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z


18.10.2020 | Nach oben

© 2020 – Jens Christian Wawrczeck